Was wir bieten

Wir sind ein flexibles Agentur-Netzwerk für Künstler im Bereich Booking, PR, Organisation und Social Media.

Sie sind eine unabhängige Musikerin? 

Ein Independent Artist? 

Eine Band, die weiß was sie will? 

Eine Schauspielerin, der die administrativen Aufgaben über den Kopf wachsen? 

Ein Autor, der mit seinen Lesungen in die nächstgrößere Location umziehen möchte?   

Musiker, die schon viel erreicht haben und jetzt Unterstützung bei den nächsten großen Schritten brauchen?

 

Moving Up Artist Relations – Wir bewegen was!  

Wir bieten Ihnen professionellen Support in den Bereichen Booking, PR und Büro.

 

Fairness und Transparenz bilden die Grundlage unserer Zusammenarbeit. 

Lassen Sie uns die richtigen und wichtigen Bausteine für Ihren Etat und Ihre Karriere zusammenstellen!

 

Unser Know-How und die Leidenschaft für Kultur wurden in vielen Jahren Agenturarbeit für Stars und authentische Persönlichkeiten mit Gold, Platin, Vertrauen und Verbundenheit honoriert. 

Jetzt bündeln wir unsere Stärken und freuen uns auf weitere Bereicherungen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Über uns

Andrea Duddeck

Day2Day PR & PA

Andrea Duddeck war schon als Kind von Musik im Fernsehen begeistert und investierte als Teenager das komplette Taschengeld in Vinyl und Tickets. Während ihrer Ausbildung bei der TELDEC stand sie Udo Lindenberg Rede und Antwort, war Zeugin von Falcos erstem deutschen Konzert sowie den Hits von Samantha Fox und Kylie Minogue. Als sie zu Metronome Musik wechselte, hatte sie nicht nur mit The Kinks, Salt 'n' Pepa und Banarama zu tun, sondern war fortan auch mit Bands wie Fine Young Cannibals, The Cure, Noir Desir und einem Tross von TV-Teams unterwegs.1994 wagte sie den Sprung in die Selbstständigkeit. Gianna Nannini zu „Wetten, dass ...?!“ zu bringen, war ebenso erfolgreich wie die TV PR in Zusammenarbeit mit Elfi Küster für z.B. den Nummer 1 Soundtrack der Bandits. Mit dem Team von Universal Jazz verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit von Till Brönners erster Talkshow bis zu aktuell neuen Stars wie J.S. Ondara. Warner Music unterstützte sie u.a. bei Nena, der Gerd Show und Y’akoto. 105music engagierte sie im Team mit Daggi Dethlefsen für die TV Präsenz von Stefan Gwildis und Annett Louisan. Mit großer Freude übernahm sie für viele Jahre auch Louisans Büro. Seit 2016 erfuhr Andrea im Büro für Künstler einiges mehr über klassische Musik, baute Kontakte zu kleinen feinen Locations für Lesungen und kleine Konzerte auf, setzt sich weiterhin für spannende Musiker, besondere Entertainer(innen) und bezaubernde Schauspielerinnen ein und steht mit Vergnügen als persönliche Assistentin zur Verfügung, nicht nur für Künstler.

Daggi Dethlefsen

name it. PR

Daggi Dethlefsen unternahm ihre ersten Schritte in Richtung Musikbranche 1995 bei der edel AG, zunächst im Inter-national Department, später im Klassik-bereich. Zwei Jahre später wurde sie rechte Hand von Elfi Küster und unter-stützte sie beim Aufbau der PR Agentur KüsterCom. Vier Jahre PR Agentur mit verschiedenen Künstlern wie Tito & Tarantula, Zucchero, Jane Monheit oder den Bandits, dann der Schritt in die Selbständigkeit. Seit fast 20 Jahren ist sie mit name it. PR hauptsächlich im TV Bereich tätig und arbeitet im Auftrag für verschiedener Plattenfirmen, Labels und Managements. Musikern wie Johannes Oerding, Kathrin Sass, Younee, De-Phazz, Monrose oder Y´Akoto verhalf sie dabei zu TV Auftritten. Auch Jazzkünstler wie Diana Krall, Lizz Wright, Natalie Cole und Jeff Goldblum wurden von ihr betreut, die  Zielgruppe Kinder (Volker Rosin oder Detlev Jöcker) wurden mit Sendungen wie „Kinder Wetten dass“ oder dem Kinderkanal bedient. Für das Label 105music hat Daggi Dethlefsen zusammen mit Andrea Duddeck durchgehend für den TV Auftritt von Stefan Gwildis und Annett Louisan gesorgt und sich einzelner PR Themen wie Ina Müller oder Ulita Knaus angenommen. Seit Anfang 2016 betreut Daggi Dethlefsen für eine Hamburger PR und Management Agentur zusätzlich auch renommierte Schauspieler, Moderatoren und Autoren. In ihrer Freizeit lebt sie sich kreativ auf ihrem Blog "gonepaintin" aus und beschäftigt sich intensiv mit Social Media. 

Steffi Schlafke

 

soul-made-music

Stefanie Schlafke infizierte sich während ihres Praktikums im Europapark Rust mit dem Entertainment-Virus.  Über den Sommer tourte sie mit Clown Peppino quer durch den Schwarzwald, betreute Künstler und andere VIPs bei TV-Produktionen und auf diversen Galaveranstaltungen. Bei BUDDY-Das Musical im Hamburger Hafentheater arbeitete sie zunächst im Vertrieb, bevor sie sich später für die Promotionabteilung verantwortlich zeichnete. Mit der Stage Holding bereitete sie noch die Markteinführung von „Elisabeth“ und „König der Löwen“ vor, wechselte dann zum Konzert- und Tourneeveranstalter ins Rhein-Main Gebiet. Seitens des örtlichen Veranstalters erlebte sie Konzerte von José Carreras bis AC/DC - fühlte sich hinter der Bühne heimisch. In Sachen Tourpromotion ging´s bis nach Kuba, auf Pressereise mit Wim Wenders und Pio Leiva. Sie war Art Garfunkels´Tourmanagerin als dieser in 2003 nach Europa kam. Verantwortlich für International Artist Relations traf man sie in dieser Zeit auch schon mal öfter bei den einschlägigen Agenturen und Conventions in NYC und LA an. 2004 machte sie sich in den Bereichen Künstlermanagement & Booking mit soul-made-music selbstständig. Sie arbeitete seither als Künstleragentin u.a. exklusiv über mehrere Jahre für Pe Werner, begleitet und entwickelt diverse Projekte mit den unterschiedlichsten Künstlern, gibt Seminare zum Thema Musikbusiness sofern es die Zeit zulässt. Seit 2017 gehört Thomas Borchert mit seinen Solo/Duo-programmen zu ihrem festen Kunden-stamm, Elena Bongartz vertraut ebenso auf soul-made-music bei ihrer spannenden Reise mit ihrem jüngsten Projekt ADA BRODIE. Stefanie unterstützt seit kurzem außerdem aktiv die Initiative „das salonfestival“ und macht nebenberuflich eine Ausbildung zum Personal Coach.  

 

Folgen Sie uns auf #INSTAGRAM

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

2019 m-u-a-r- Datenschutz

  • Facebook Social Icon
  • Instagram